Mahlzeit

Holt Tschisi zurück

Tschisi_Truhe1Ich glaub diese „Holt Tschisi zurück“-Kampagne war eine konzertierte Aktion von Eskimo, damit sie euch das Eis, dass sie euch früher für öS 5,- verkauft haben jetzt für umgerechnet öS 12,40 verkaufen können.
Und nachdem es ja „euer Erfolg“ war läuft natürlich jeder, kauft ein und ist dann auch noch unheimlich stolz auf sich, postet die Bilder im Internet und macht damit auch noch gratis Werbung dafür.

2 Kommentare zu „Holt Tschisi zurück

  1. frauchen hats gekauft… wir liegen im garten auf der liege und sie sagt „los koste mal das neue tschisi“ , ich sag, das is kein tschisi, nur eine verarsche. warum.: -> das alte tschisi hatte eine gelbliche fettglasur im style eines käsestücks, und im inneren war vanilleeis fast weiss mit den vanilleschoten schwarzen tupfen. also wie wenn dreck drinn wäre…. soo. das neue ist einfach gelb gefärbtes vanilleeis nicht mal mit vanillie drinn sondern nur chemisch gemischt…. so eine riesen verarsche , eigentlich eine frechheit

  2. denk ich auch…hab mir keones gekauft…nur einmal bei einer freundin gekostet und es schmeckt grauslich!

Kommentare sind geschlossen.